red kiwi NEOCLICK 650 mAh Akku (kompatibel zu BASIC NEO)

14,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager
Lieferung zwischen Mo. 18. November und Sa. 23. November1
Nicht freigegeben unter 18 Jahren
Art.Nr.: AA300101200

red kiwi eZigarette NEOCLICK 650 Akku

Dieser red kiwi Akku ist Bestandteil des e-Zigaretten NEOCLICK Set. Seine Akkukapazität beträgt 650 mAh. Mit seinem 510er und eGo-Anschluß ist dieser e-Zigaretten Akku kompatibel zu allen gängigen Verdampfer mit einem Durchmesser von 14 mm, wie z.B. NEOCLICK Verdampfer und andere.


Design

So edel kann eine eZigarette aussehen. Der neue e-Zigatetten Akku ist im bekannten S-Line Design gestaltet und ist die gelungene Vereinigung von Eleganz und Funktionalität.


Außerdem dient der große Taster als Auslösesperre und das Gerät kann ohne Probleme und sicher in der Tasche transportiert werden.
Der Akku verfügt über eine integrierte Ladeelektronik und kann über den Micro-USB Akku auf der Unterseite geladen werden.


Sechs Monate Garantie

Beim Akku geben wir selbstverständlich sechs Monate Vorabaustausch-Garantie.


Eigenschaften des S-Line Akkus:

  • Lithium-Ionen Akku
  • Kapazität: 650 mAh
  • Ausgangsspannung: ca. 3,7 Volt
  • Ladespannung: 3,7 V - 4,2 V
  • Ladezyklen: ca. 300
  • Mikro-Drucktaster zum Auslösen des Verdampfers, Transportsicherung über Tasterbetätigung
  • Batterieteil enthält die Steuerelektronik zur Aktivierung des Verdampfers, Warnung vor Überdosierung sowie Warnung vor Tiefentladung
  • LED im Mikro-Drucktaster
  • Länge: 90 mm
  • Gewicht: ca. 26 g

Das Aufladen des e-Zigaretten Akkus über den integrierten Micro-USB Anschluß dauert ca. 2 Stunden. Ein Netzladegerät (220 V, Artikel CC300100200) ist separat erhältlich.

Transportschutz

Der Akku ist mit einem Transportschutz gegen versehentliches Auslösen ausgestattet und befindet sich im Auslieferungszustand im ausgeschalteten Modus. Zum Ein- oder Ausschalten des Transportschutzes drücken Sie die Taste fünfimal innerhalb von zwei Sekunden.


Akku laden

  • Zum Laden des Akkus schrauben Sie diesen im Uhrzeigersinn behutsam auf das 510er Gewinde des USB-Ladegerätes.
  • Schließen Sie den USB-Stecker entweder direkt an einen PC an oder verwenden Sie einen 220 Volt USB-Netzladegerät (separat erhältlich).

Ladegerät

Die LED des Ladegerätes leuchtet während des Ladevorganges rot, bei Ende des Ladevorganges grün. Bei steigendem Ladezustand flackert die LED rot und wechselt zu grün. Der Akku ist dann aufgeladen, wenn das Ladegerät ein kontinuirliches grünes Licht zeigt. Trennen Sie dann bitte das USB-Ladegerät von der Stromquelle und schrauben Sie den Akku von dem USB-Ladegerät. Jetzt können Sie den Akku wieder verwenden.

Kundenrezensionen:

Ihre Meinung



Um unseren Onlineshop fortlaufend zu optimieren und Ihnen damit einen angenehmen Kaufprozess anbieten zu können, möchten wir mit Hilfe von Cookies die Seitennutzung analysieren.
Als Besucher bleiben Sie anonym. Wir bitten Sie daher, in die Cookie-Setzung einzuwilligen. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit.