e-Zigarette Mod-Box SnowWolf XFeng mit 220 Watt Schwarz

89,95 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Geringer Bestand
Lieferung zwischen Mi. 20. Februar und Di. 26. Februar1
Nicht freigegeben unter 18 Jahren
Art.Nr.: SW100101200
Farbe:

e-Zigarette Mod-Box SnowWolf XFeng mit 220 Watt - schwarz

Der Akkutraäger Xfeng von SnowWolf ist stylisch und bietet sehr viel Leistungspotenzial. Die Mod-Box kann mit einer innovativen Temperaturkontrolle aufwarten, die es ermöglicht die Temperatur des Drahtes im Verdampfer exakt zu regulieren. Die XFeng Mod kann Verdampfer bis zu 220 Watt befeueren, dies ist ausreichend für fast alle Verdampfertypen, ob nun mit vorgefertigten oder mit selbst gewickelten Drähten. Der Akkuträger benötigt zwei hochstromfähige 18650 Akkus (nicht im Lieferumfang enthalten).

Diese e-Zigarette garantiert mit seinen 220 Watt Leistung eine hohe Dampfentwicklung und kann zwischen ab 10 Watt stufenlos eingestellt werden. Die Spannung kann ziwschen 1 und 7,5 Volt variert werden. Im Temperaturmodus kann die XFeng von 100° bis maximal 315° Celsius variiert werden. Die bekannten Drahtmaterilien wie NI, TI oder Edelstahl werde unterstützt.

Mit der Passtrough-Funktion können Sie sogar Dampfen während das Gerät aufgeladen wird.

Die Mod-Box verfügt über einen mittelzentierten 510er-Anschluss, d.h. Sie können alle Verdampfer mit 510er-Anschluss auf ihm verwenden. Unterstützt werden Verdampferwiderständen von 0,05 Ohm bis 3 Ohm. Er eignet sich also auch für alle SUB Ohm Dampfer.


Produktvorteile:

  • Leistung: 10 bis 220 Watt
  • Spannung: 1 bis 7,5 Volt
  • TC-Modus
  • Unterstützt im TC Modus Drähte: Ni, Ti, Edelstahl 316
  • Benötigt zwei hochstromfähige 18650 Akkus
  • 3,3 cm TFT Farbdisplay

Sie erhalten selbstverständlich eine Gewährleistung von 24 Monaten.


SnoWolf XFeng Body:

  • 510er Anschluß
  • Mikro-Drucktaster zum Auslösen des Verdampfers, Transportsicherung über Tasterbetätigung
  • Taster auf der Unterseite zum Einstellen der Paramter

  • Lock-Modus der Einstelltasten gegen versehentliches Verstellen
  • Modi des Akkuträgers: Watt, Bypass (Volt), TC Ni (Nickel), TC Ti (Titan), TC SS (Edelstahl)
  • Leistung: von 10 bis 220 Watt
  • Benötigt zwei 18650 Akkus

Das Laden erfolgt über einen Micro-USB Anschluss an der Unterseite des Display. Ein Netzladegerät (220 V USB-Adapter) Artikel CC300100200 ist separat erhältlich.

Akku

Installieren zuerst zwei hochstromfähige 18650 Akkus. Ziehen Sie dazu den Batteriedeckel auf der Rückseite ab und führen Sie die 18650 Akkus entsprechend der Plus- und Minus-Kennzeichungen ein.

Der Akku ist mit einem Transportschutz gegen versehentliches Auslösen ausgestattet und befindet sich im Auslieferungszustand im ausgeschalteten Modus. Zum Ein- oder Ausschalten des Transportschutzes drücken Sie die Taste fünfmal innerhalb von zwei Sekunden.

Der Akku besitzt eine Ladestandanzeige in Form eines Batteriebalkens im Display. Drücken Sie kurz die POWER-Taste und dann sehen Sie die Restkapazität des Akkus. Wenn die Ladestandanzeige leer ist, dann muss der Akku geladen werden. Verbinden Sie das mitgelieferte Micro USB-Kabel mit dem Micro-USB Port unterhalb des Displays. Stecken Sie den USB Anschluss des Ladekabels in einen geeigneten USB Anschluss. Der USB-Anschluss sollte 5V bei 0,5 - 1 A Leistung (nicht mehr) übertragen können.

Es ist normal, dass sich der Akku während des Ladevorganges erwärmt.

Wir empfehlen die 18650 Akkus mit einem externen Ladegerät zu laden.

Kundenrezensionen:

Ihre Meinung