e-Zigarette Set Innokin OCEANUS SCION Mod bis 110 Watt, kein fest verbauter Akku.

69,95 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Geringer Bestand
Lieferung zwischen Mi. 20. Februar und Di. 26. Februar1
Nicht freigegeben unter 18 Jahren
Art.Nr.: IK100100402
Farbe:

e-Zigarette Set Innokin OCEANUS SCION

Ein echtes Komplettset für den Sub-Ohm Dampfer und auch für zukünftige Selbstwickler. Diese eZigarette von Innokin bietet alles. Die OOCEANUS ist ein leistungsstarkes Set für den Sub-Ohm-Bereich. Der SCION Verdampferkopf hat ein Füllvolumen von 3,5 ml und kann mit dem Ersatzglas auf 6 ml erweitert werden. Das große Tankvolumen ist ideal für Cloudchaser. Neben den vorinstallierten Kern mit einem Widerstand enthält das Komplettset auch eine RTA Einheit für Selbstwickler. Jetzt benötigen Sie nur noch einen Draht und etwas Watte und schon können Sie Ihren persönlichen Coil wickeln.

Das Innokin SCION-Verdampfer wird von oben (Top-Filling) befüllt. Der SCION 0,5 Ohm Kern sollte zwischen 70 und 110 Watt betrieben werden. Geschmacklich betonen der Sub-Ohm Coil die Vielfalt der Aromen.

Der Innokin OCEANUS Mod hat keinen fest verbauten Akku. Er benötigt für den Betrieb entweder einen 20700 oder einen 18650 Akku. Im Komplettset sind schon zwei 20700 Akkus mit einer Kapazität von 3000 mAh enthalten. Die 20700 Akkus können konstant 30A abgeben und in der Spitze bis 40A. Ferner enthält das Set einen Adapter für 18650 Zellen. Geladen kann der OCEANUS Mod über einen Micro-USB-Anschluss. Auch hier einfach und problemlos über ein Netzstecker oder am PC.

Mit dem Sub-Ohm Coil ist der SCION Verdampfer ein typischer DTL (Direct-to-Lung - Direkt auf Lunge) Vertreter und sollte idealerweise mit entsprechenden e-Liquid betrieben werden. Sinnvoll wären alle e-Zigaretten eLiquids mit einem VG-Gehalt von 70%.

Die OCEANUS Mod-Box bietet neben dem Wattmodus auch Einstellungen für Verdampfer mit Temperaturkontrolle. Es werden unterschiedliche Kerndrähte wie Edelstahl, Nickel und Titan unterstützt. Über die beiden Einstellungstasten lässt sich einfach und bequem die Leistung ändern.

ACHTUNG: Zum auslaufsicheren Befüllen des Verdampfers eignen sich am Besten Flaschen mit einem schmalen Füllspitze (Dropper), nicht mehr als 3 mm im Durchmesser!


Produktvorteile

  • Komplettset
  • Füllvolumen: 3,5 ml
  • Akkukapazität: 3000 mAh (beigelegte 20700 Zellen)
  • Widerstand: 0,5 Ohm (installiert) mit Kanthal-Draht
  • Zubehör: RTA Einheit
  • Leistung: bis zu 110 Watt
  • Verschiedene Modi wie Watt und Temperaturkontrolle (TC) mit SS, NI und TI
  • Maße: 138 x 40 x 25 mm
  • Gewicht: 263 g (mit 20700 Akku)

Der Verdampferkern ist ein Einweg-Produkt und kann preiswert nachgekauft werden.


Lieferumfang

Das Komplett-Set enthält:

  • 1x Innokin OECANUS Mod
  • 1x Innokin SCION Verdampferkopf
  • 1x Kern mit 0,5 Ohm (installiert)
  • 1x RTA Kern
  • Ersatzglass zu einem Füllvolumen von 6 ml
  • 1x Akku-Adapter für 18650er Zellen
  • 2x 20700 Akkuzelle mit 3000 mAh
  • 1x Micro-USB zu USB Ladekabel
  • 1x Anleitung

Tank Befüllen

Wenn Sie den Tank zum ersten Mal befüllt haben, warten Sie bitte mindestens 5 Minuten. Der Kern muss sich zuerst mit Liquid vollsaugen. Sie können auch mehrmals an dem Verdampfer paffen/ziehen - aber ohne die Power-Taste des Akkus zu drücken. Klopfen Sie leicht auf dem Verdampfer.


  • Schrauben Sie das Mundstück ab. Fassen Sie dazu das schwarze Mundstück an und halten mit der anderen Hand das Verdampferglas fest.
  • Führen Sie den Dropper der Flasche (max. 3 mm Durchmesser) am Rande der seitlichen Öffnung ein.
  • Drücken Sie vorsichtig und langsam die eLiquid-Flasche.
  • Befüllen Sie den Tank in fünf kontrollierten Schüben bis der Tank sichtbar voll ist.
  • Ziehen Sie die eLiquid-Flasche wieder vorsichtig aus der Öffnung und schrauben Sie das Mundstück wieder auf den Verdampfer.

Austausch des Verdampferkerns:

  • Schrauben Sie die Basis von dem Verdampfertank vorsichtig ab
  • Der Kern sollte sich dann an der Verdampferbasis befinden.
  • Schrauben Sie den Verdampferkern von der Basis ab.
  • Installieren Sie einen neuen Kern.
  • Befeuchten Sie die weiße Wolle des Kern mit 5 bis 10 Tropfen Liquid.
  • Schrauben Sie alle Teile wieder zusammen.

Warten Sie bitte mindestens 5 Minuten. Der Kern muss sich zuerst mit Liquid vollsaugen. Sie können auch mehrmals an dem Verdampfer paffen/ziehen - aber ohne die Power-Taste des Akkus zu drücken. Klopfen Sie leicht auf dem Verdampfer.

Kundenrezensionen:

Ihre Meinung